Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Sorglos wohnen bei der WBG!

Sie haben es verdient.
WBG Schönebeck WBG Schönebeck

Bekanntmachung - Ordentliche Vertreterversammlung 2019

Veröffentlicht am 07. Juni 2019

        Logo Weiß Umrandet

 

 

B e k a n n t m a c h u n g                                                                       

Die ordentliche Vertreterversammlung findet am Donnerstag, 20. Juni 2019, um 16:30 Uhr im großen Saal der WBG „Schönebeck“ eG, 39218 Schönebeck, Wilhelm-Hellge-Straße 105 a, statt.

 

Tagesordnung

  1. Eröffnung und Begrüßung durch den Aufsichtsratsvorsitzenden
  2. Bericht des Vorstandes über das Geschäftsjahr 2018 Vorlage des Jahresabschlusses und Lageberichtes 2018
  3. Bericht des Aufsichtsrates zum Geschäftsjahr 2018
  4. Aussprache zu den Berichten und Beschlussvorlagen
  5. Beschlussfassungen

1. Feststellung des Jahresabschlusses 2018

2. Beschlussfassung zur Verwendung des Jahresüberschusses

3. Kenntnisnahme des Lageberichtes des Vorstandes und des Berichtes des Aufsichtsrates

4. Entlastung des Vorstandes

5. Entlastung des Aufsichtsrates

6. Kenntnisnahme des Berichtes über die gesetzliche Prüfung des Jahresabschlusses 2017

  1. Wahl von Aufsichtsratsmitgliedern gemäß § 24 Abs. 4 der Satzung der Wohnungsbaugenossenschaft Schönebeck eG

 

Die Auslage des Jahresabschlusses 2018 und des Lageberichtes des Vorstandes sowie des Berichtes des Aufsichtsrates nach § 39 Abs. (1) unserer Satzung erfolgt ab 11. Juni 2019 in unserer Geschäftsstelle in der Wilhelm-Hellge-Straße 105 a in 39218 Schönebeck.

Die gewählten Vertreter erhalten die Einladung durch unmittelbare Benachrichtigung.

 

Schönebeck, 28.05.2018

gez.

Detlef Eitzeroth   Karl-Ulrich Voigt

                       - V o r s t a n d –